Was ist ein Familienspiel?

Ein Familienspiel ist das klassische Spiel für Jung und Alt. Diese Art von Spielen hat einfache Regeln um einen schnellen Einstieg zu ermöglichen. Häufig basieren sie auf einer Mischung aus Strategie und Glück. Sie sind meist schon ab 7 Jahre spielbar und eignen sich daher gut für einen Spieleabend mit der Familie. Da Familienspiele kurzweilig sind, lassen sich auch mehrere Partien an einem Abend spielen.

Wichtigste Merkmale

Passende Spiele

Azul: Der Sommerpavillon - Frontansicht
Azul: Der Sommerpavillon NextMove, Pegasus Spiele
  • Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 45 Minuten

Bei Azul: Der Sommerpavillion punktet ihr, in dem ihr auf eurem Tableau ein Mosaik aus Spielsteinen aufbaut. Es gibt die Möglichkeit extra Steine zu verdienen und jede Runde eine andere Jokerfarbe.

Familienspiel alle gegeneinander Pattern Building Set Sammeln Drafting Legespiel Abstrakt Kunst Brettspiel Architektur zu zweit spielen Europa Mittelalter Portugal Tableau Kramerleiste
3 Angebote
ab 34,29 €
Magic Maze
Magic Maze Pegasus Spiele, Sit Down!
  • Spieleranzahl 1 bis 8 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer 3 bis 15 Minuten
  • Preisträger Preisträger

Bei Magic Maze bewegt ihr gemeinsam die Spielfiguren über das Spielfeld, damit sie innerhalb von 3 Minuten an ihrem Zielort ankommen. Jeder von euch darf dabei nur bestimmte Bewegungen durchführen.

Familienspiel gegen das Spiel variables Spielfeld gleichzeitige Aktion Echtzeit Figuren bewegen Legespiel Flexibel Vorziehen verschiedene Fähigkeiten Mythologie Helden Brettspiel Partyspiel Abenteuer Labyrinth Fantasie Forscher Solospiel
3 Angebote
ab 24,99 €