How To Rob A Bank

Jumbo

How To Rob A Bank
Verlag Jumbo
Autor Prospero Hall
Illustration Studio Minsk
Erscheinungsjahr 2018
Alter ab 10 Jahren
Spieldauer ca. 30 Minuten
Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
Zielgruppe Familienspiel
Kooperation einer gegen alle
Bluffen Aktion-Warteschlange Phasenbasiert variables Spielfeld Finanzen Kartenspiel Geld Brettspiel Einbrecher
Kurzbeschreibung
Bei How To Rob A Bank tretet ihr als Räuber gemeinsam gegen einen Mitspieler an. Schafft ihr es euch, die Beute zu sichern oder wird der Wachmann euch stoppen?
How To Rob A Bank
Online kaufen

Wenn euch das Spiel gefällt und ihr uns unterstützen möchtet, gibt es hier ein paar Möglichkeiten es zu kaufen. Wenn ihr auf einen Link klickt und etwas kauft, erhalten wir dafür eine Provision. Dadurch wird es für euch natürlich nicht teurer.

Moluna 23,45 €
2,95 € Versand
lieferbar
1 bis 2 Tage
zum Shop
Bücher.de 29,99 €
versandkostenfrei
lieferbar
1 bis 3 Tage
zum Shop

Beschreibung

«Plan the heist, trick the guards, steal the loot!»

Wie überlistet man am besten die Wachleute der Bank und entkommt mit der Beute? Diese Strategie müssen sich die Spieler im Team überlegen.

Ein Spieler übernimmt die Rolle der Bank bzw. der Wachleute. Die anderen versuchen bei sich ständig wechselnden Räumen und Grundrissen den bestmöglichen Weg zur Beute und natürlich für die Flucht zu überlegen. Aber die Wachleute schlafen natürlich auch nicht und werden alles unternehmen diesen Plan zu vereiteln. Gelingt es die Bankräuber zu stoppen, bevor sie mit dem Inhalt des Tresors entkommen?

Ein semi-kooperatives Spiel von Prospero Hall mit Illustrationen vom Studio Minsk.

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

Jumbo überzeugt bei How to rob a Bank mit tollem Spielmaterial. Die Holzfiguren sowie das weitere Spielmaterial sind sehr hochwertig und von guter Qualität. Das Design bzw. die Grafik des Spiels und der Karten ist jedoch recht einfach gehalten. Das ist in der heutigen Zeit gewiss gewöhnungsbedürftig, trägt aber so zur perfekten Spielstimmung bei und ermöglicht auch eine gute sprachneutrale Umsetzung des Spieles.
How to rob a Bank ist ein cooles Familienspiel für zwischendurch. Wer das Spielprinzip «Einer gegen Alle» mag, ist hier gut aufgehoben. Das Gaunerspiel ist nur für Kinder im Primarschulalter zu empfehlen, da man in der Planungsphase ein paar Züge vorausschauen sollte.
Bei den Test-Partien hat sich gezeigt, dass es zwar sehr wichtig ist, die Reihenfolge der Aktionen sinnvoll zu planen und sich diese auch gut zu merken, es aber eher schwierig ist, diesen Plan genau auf den Feldern ausführen zu können, die man dafür plant. Das Spiel wirkt auf den ersten Blick wie ein Strategiespiel, da die Wachleute aber durch die spontane Aufteilung ihrer Aktionen sehr flexibel sind, ist es gerade für die Räuber sehr schwierig, wirklich alles durchzuplanen.

Ähnliche Spiele

Einzelnachweise