Aktionspunkte

Englisch: Action Points

Bei dem Spielmechanismus Aktionspunkte stehen den Spielern während ihres Zuges mehrere Aktionspunkte zur Verfügung, um verschiedene Aktionen durchzuführen. Dem Spieler wird hierbei oft die Wahl gelassen, für welche Aktionen er sich entscheidet, manchmal können Aktionen auch doppelt ausgeführt werden. Das unterschiedliche Aufteilen und Ausgeben dieser Aktionspunkte lässt Platz für strategische Vielfalt.

Beispiel
Bei dem Spiel Pandemie haben die Spieler pro Zug 4 Aktionspunkte. Diese können zum Beispiel für unterschiedliche Bewegungsaktionen genutzt werden. Pro Bewegen der Spielfigur auf ein angrenzendes Feld wird ein Aktionspunkt verbraucht. Alternativ kann er auch für je einen Aktionspunkt eine Krankheit behandeln, ein Forschungszentrum errichten, sein Wissen teilen oder ein Heilmittel entdecken. Nachdem ein Spieler seine 4 Aktionen ausgeführt hat, ist der nächste Spieler am Zug.

Passende Spiele

Dinosaur Island: Totally Liquid - Frontansicht

Dinosaur Island: Totally Liquid

  • Spieleranzahl 1 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 90 bis 120 Minuten
  • Kennerspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Worker Placement Info
  • Set Sammeln Info
  • Aktionspunkte Info
  • Legespiel Info
  • Strategiespiel Info
  • Dinosaurier
  • Sci-Fi
  • Wirtschaft
  • Würfelspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Forscher
  • zu zweit spielen Info
  • Solospiel Info
  • Tiere
Renature

Renature

  • Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer 45 bis 60 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Legespiel Info
  • Strategiespiel Info
  • Aktionspunkte Info
  • einfach zu lernen Info
  • Brettspiel Info
  • Natur
Pandemie: Hot Zone - Nordamerika - Karton

Pandemie: Hot Zone - Nordamerika

  • Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 30 Minuten
  • Familienspiel Info
  • gegen das Spiel Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Kommunikationsspiel Info
  • Set Sammeln Info
  • Aktionspunkte Info
  • Figuren bewegen Info
  • Zufalls-Ereignisse
  • Strategiespiel Info
  • Lieferung / Logistik Info
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Zeiteinheiten Info
  • Erde/Welt
  • Brettspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Forscher
  • zu zweit spielen Info
  • Gesundheit
  • Neuzeit Info
  • Nordamerika

Drafting

Deutsch: Auswahl

Bei dem Spielmechanismus Drafting müssen die Spieler aus einer Menge von Spielelementen wählen. Hierbei kann es sich um Spielkarten, Würfel, Plättchen oder ähnliches handeln. Ziel ist es, eine gerechte Verteilung der Spielelemente zu erreichen. Durch diesen Mechanismus gibt es in dem Spiel weniger Zufall und mehr Möglichkeiten eine Strategie zu entwickeln. Daher kommt er häufiger bei Kenner- und Expertenspielen vor.

Grundlegend gibt es zwei Varianten von Drafting:
Geschlossenes Drafting
Bei der geschlossenen Form von Drafting bekommen die Spieler Spielelemente auf die Hand und wählen sich hiervon welche aus. Die restlichen Elemente werden an einen anderen Spieler weitergegeben.
Ein Beispiel hierfür ist 7 Wonders. Jeder Spieler erhält 7 Karten verdeckt auf die Hand. Die Spieler wählen eine Karte aus und geben den Rest an ihren Nachbarn weiter.

Offenes Drafting
Bei der offenen Form von Drafting gibt es eine Auslage aus mehreren Spielelementen, aus denen die Spieler wählen. Beim Auswählen sehen die Mitspieler für welches Element man sich entschieden hat. Dadurch zeigt man einen Teil seiner Strategie. Durch diese Art von offenem Ziehen entsteht eine Konkurrenz um die Spielelemente zwischen den Mitspielern. Absichtlich oder unabsichtlich nehmen sich die Spieler gegenseitig die Elemente weg.
Ein Beispiel hierfür ist Azul. In einer offenen Auslage werden Spielsteine auf 9 Plättchen verteilt. Die Spieler wählen in ihrem Zug eins dieser Plättchen aus und erhalten von ihm Spielsteine.

Passende Spiele

Catan: Das Duell - Finstere & Goldene Zeiten

Catan: Das Duell - Finstere & Goldene Zeiten

  • Spieleranzahl 2 Spieler
  • Mindestalter ab 10 Jahre
  • Spieldauer ca. 75 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Verhandeln Info
  • Drafting Info
  • Strategiespiel Info
  • Wirtschaft
  • Würfelspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • zu zweit spielen Info
  • Mittelalter Info
L.a.m.a: Dice

L.a.m.a: Dice

  • Spieleranzahl 2 bis 6 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 20 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Drafting Info
  • einfach zu lernen Info
  • Kartenspiel Info
  • Tiere
  • Lama
  • Würfelspiel Info

Karten Verwaltung

Englisch: Hand management

Bei dem Spielmechanismus Karten Verwaltung dreht sich alles darum, die verdeckten Handkarten zum besten Zeitpunkt auszuspielen. Die optimale Reihenfolge kann hierbei variieren, abhängig von der Spielerposition, den gehaltenen Karten oder den zuvor gespielten Karten. Beim Verwalten ihrer Karten, versuchen die Spieler unter den gegebenen Umständen den größtmöglichen Wert zu erzielen. Zu diesem Mechanismus gehören alle Spiele, bei denen die Spieler verdeckte Karten auf der Hand haben und wählen können, wann sie welche ausspielen.

Beispiel
Bei dem Spiel Catan sammeln die Spieler Ressourcenkarten auf ihrer Hand. Mit unterschiedlichen Kombinationen von Ressourcen lassen sich verschiedene Spielelemente kaufen, wie Straßen oder Städte. Besitzt man 4 Mal die gleiche Ressource, kann man diese gegen eine beliebige andere eintauschen.

Passende Spiele

Catan: Das Duell - Finstere & Goldene Zeiten

Catan: Das Duell - Finstere & Goldene Zeiten

  • Spieleranzahl 2 Spieler
  • Mindestalter ab 10 Jahre
  • Spieldauer ca. 75 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Verhandeln Info
  • Drafting Info
  • Strategiespiel Info
  • Wirtschaft
  • Würfelspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • zu zweit spielen Info
  • Mittelalter Info
Die Crew: Mission Tiefsee

Die Crew: Mission Tiefsee

  • Spieleranzahl 2 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 10 Jahre
  • Spieldauer ca. 20 Minuten
  • Kennerspiel Info
  • gegen das Spiel Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Kommunikationsspiel Info
  • Stichspiel Info
  • einfach zu lernen Info
  • Kartenspiel Info
  • Seefahrt
  • zu zweit spielen Info
Silent Planet

Silent Planet

  • Spieleranzahl 2 bis 6 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 15 Minuten
  • Familienspiel Info
  • gegen das Spiel Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Kommunikationsspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Alien
  • Weltraum

Legespiel

Englisch: Tile Placement

Bei dem Spielmechanismus Legespiel müssen die Spieler während des Spiels Plättchen, Karten oder Spielsteine auslegen. In vielen Fällen bilden die ausgelegten Plättchen oder Karten das Spielbrett oder sie werden auf dem Tableau des Spielers platziert. Durch das Platzieren erhält der Spieler häufig Siegpunkte oder andere Vorteile. Für das Ablegen gelten meist bestimmte Voraussetzungen, zum Beispiel Farbe, Größe, Form oder Motiv.

Beispiel
Bei dem Spiel Carcassonne ziehen die Spieler zu Beginn ihres Zuges eine verdeckte Landschaftskarte. Diese muss an die bereits ausliegenden Landschaftskarten passend angelegt werden. Während des Spiels entsteht so eine Landschaft aus Wegen, Gebäuden und Wiesen.

Passende Spiele

New York Zoo - Frontansicht

New York Zoo

  • Spieleranzahl 1 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 10 Jahre
  • Spieldauer 30 bis 60 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Legespiel Info
  • Rätselspiel Info
  • variables Spielfeld Info
  • Puzzle Info
  • Abstrakt
  • Tiere
Tapestry - Frontansicht

Tapestry

  • Spieleranzahl 1 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 90 bis 120 Minuten
  • Kennerspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Karten Verwaltung Info
  • variables Spielfeld Info
  • Figuren bewegen Info
  • Drafting Info
  • Legespiel Info
  • Strategiespiel Info
  • Aufbauspiel
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Abstrakt
  • Wirtschaft
  • Brettspiel Info
  • Würfelspiel Info
  • Städtebau
  • Solospiel Info
Dinosaur Island: Totally Liquid - Frontansicht

Dinosaur Island: Totally Liquid

  • Spieleranzahl 1 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 90 bis 120 Minuten
  • Kennerspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Worker Placement Info
  • Set Sammeln Info
  • Aktionspunkte Info
  • Legespiel Info
  • Strategiespiel Info
  • Dinosaurier
  • Sci-Fi
  • Wirtschaft
  • Würfelspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Forscher
  • zu zweit spielen Info
  • Solospiel Info
  • Tiere

Set Sammeln

Englisch: Set Collection

Bei dem Spielmechanismus Set Sammeln müssen die Spieler Spielelemente für ein Set sammeln. Das Set bringt in der Regel mehr als die einzelnen Spielelemente und mit ihm können Aktionen ausgeführt werden oder man erhält Vorteile. In den meisten Fällen werden Spielkarten gesammelt, aber auch Plättchen, Spielsteine oder Rohstoffe. Dabei kann eine Kombination aus mehreren unterschiedlichen oder gleichen Spielelementen ein Set ergeben. Die einzelnen Spieler treten beim Sammeln dieser Sets oft gegeneinander an.

Beispiel
Bei dem Spiel Zug um Zug sammelt jeder Spieler Zugkarten auf der Hand. Um eine Strecke auf dem Spielbrett zu bauen, muss der Spieler mit passenden Zugkarten bezahlen. Ist die Strecke blau und 5 Felder lang, benötigt man 5 blaue Zugkarten auf der Hand.

Passende Spiele

Adventure Games: Die Akte Gloom City

Adventure Games: Die Akte Gloom City

  • Spieleranzahl 1 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 16 Jahre
  • Spieldauer ca. 270 Minuten
  • Erwachsenenspiel Info
  • gegen das Spiel Info
  • Kommunikationsspiel Info
  • Set Sammeln Info
  • Escapespiel Info
  • Rätselspiel Info
  • Social Deduction
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Abenteuer
  • Einmalspiel Info
  • Brettspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Grusel
  • Krimi
Fette Beute

Fette Beute

  • Spieleranzahl 3 bis 6 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 15 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • versteckte Information
  • Set Sammeln Info
  • Bluffen Info
  • einfach zu lernen Info
  • Kartenspiel Info
  • Tiere
Rajas of the Ganges: The Dice Charmers

Rajas of the Ganges: The Dice Charmers

  • Spieleranzahl 2 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 30 bis 45 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Drafting Info
  • Roll & Write Info
  • Set Sammeln Info
  • Spielbar im Videochat Info
  • Elefant
  • Wirtschaft
  • Würfelspiel Info
  • Indien
  • Asien

Worker Placement

Deutsch: Arbeiter Platzierung / Arbeiter Einsatz

Bei dem Spielmechanismus Workerplacement wählen die Spieler ihre Aktionen durch das Setzen von Spielelementen auf Aktionsfelder. In der Regel handelt es sich bei den Elementen um Spielfiguren, es können aber auch Spielsteine, Spielplättchen oder ähnliches sein. Das Nutzen einer Spielfigur gleicht dem Einsetzen eines Arbeiters für eine Aufgabe. Zu Beginn haben alle Spieler gleich viele Spielfiguren und manchmal können weitere während des Spiels erworben werden.
Auf dem Spielbrett gibt es Felder, die unterschiedliche Aktionsmöglichkeiten darstellen. Ist ein Spieler am Zug, muss er sich für eine Aktion entscheiden und stellt einen seiner Arbeiter auf das jeweilige Feld. Da pro Feld nur eine begrenzte Anzahl an Arbeitern gesetzt werden darf, kann es passieren, dass sich die Spieler gegenseitig die Aktionen wegschnappen. Häufig gibt es die Möglichkeit eine blockierte Aktion durch Einsatz von Extrakosten trotzdem zu nutzen. Es gibt mehr Aktionsmöglichkeiten als Arbeiter pro Spieler, daher kann man in einer Runde nicht alle möglichen Aktionen durchführen. Am Ende oder Anfang einer Runde werden alle Aktionsfelder wieder frei gemacht, indem die Arbeiter wieder vom Spielfeld genommen werden. Häufig wechselt der Startspieler oder auch die gesamte Reihenfolge der Spieler, da es sehr entscheidend ist, wann man an der Reihe ist.

Beispiel
Bei dem Spiel Viticulture müssen die Spieler am Anfang einer Runde eine Spielfigur auf die Reihenfolgeleiste setzen. Diese bestimmt nicht nur die Reihenfolge der Spieler, sondern gibt auch unterschiedliche Boni. Es muss zwischen einem guten Bonus und einer frühen Startposition abgewogen werden. In der so bestimmten Reihenfolge setzen die Spieler dann ihre Arbeiter einzeln nacheinander auf die Aktionsfelder und führen direkt die jeweilige Aktion aus. Pro Aktionsfeld können maximal 3 Arbeiter platziert werden. Jeder Spieler hat pro Zug die einmalige Möglichkeit mit einem großen Arbeiter diese Beschränkung zu umgehen. Es gibt die Möglichkeit mit einer Aktion und dem Einsetzen von Geld zusätzliche Arbeiter zu erhalten und so in der nächsten Runde mehr Aktion ausführen zu können.

Passende Spiele

Caylus 1303

Caylus 1303

  • Spieleranzahl 2 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 60 bis 90 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Worker Placement Info
  • Strategiespiel Info
  • variables Spielfeld Info
  • Städtebau
  • Wirtschaft
  • Brettspiel Info
  • Mittelalter Info
Pendulum

Pendulum

  • Spieleranzahl 1 bis 5 Spieler
  • Mindestalter ab 12 Jahre
  • Spieldauer 60 bis 90 Minuten
  • Kennerspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • gleichzeitige Aktion Info
  • Echtzeit Info
  • Geschicklichkeitsspiel Info
  • Worker Placement Info
  • Strategiespiel Info
  • Eroberung
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Drache
  • Wirtschaft
  • Brettspiel Info
Wasserkraft: Das Leeghwater Projekt - Frontansicht

Wasserkraft: Das Leeghwater Projekt

  • Spieleranzahl 1 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 14 Jahre
  • Spieldauer 90 bis 150 Minuten
  • Expertenspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Worker Placement Info
  • variables Spielfeld Info
  • Strategiespiel Info
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Produktion
  • Wirtschaft
  • Brettspiel Info
  • Industrie
  • Solospiel Info
  • Natur