Sagrada: Erweiterung

Pegasus Spiele, Floodgate Games

Sagrada: Erweiterung
Verlag Pegasus Spiele, Floodgate Games
Autor Daryl Andrews, Adrian Adamescu
Illustration Peter Wocken
Erscheinungsjahr 2019
Alter ab 8 Jahren
Spieldauer 30 bis 45 Minuten
Spieleranzahl 1 bis 6 Spieler
Zielgruppe Familienspiel
Spielreihe Sagrada
Einstieg normal
Kooperation alle gegeneinander
Mission Pattern Building Set Sammeln variables Spielfeld Drafting Dice Placement Abstrakt Kunst Würfelspiel Architektur Kartenspiel zu zweit spielen Europa Spanien Tableau
Kurzbeschreibung
Bei Sagrada: Erweiterung zieht ihr nacheinander Würfel aus einem Pool und müsst diese nach einem Muster auf dem eigenen Tableau platzieren. Das gestaltet sich schwieriger, je voller euer Spielfeld wird.
Sagrada: Erweiterung
Sagrada: Erweiterung
Online kaufen

Wenn euch das Spiel gefällt und ihr uns unterstützen möchtet, gibt es hier ein paar Möglichkeiten es zu kaufen. Wenn ihr auf einen Link klickt und etwas kauft, erhalten wir dafür eine Provision. Dadurch wird es für euch natürlich nicht teurer.

Moluna 19,95 €
2,95 € Versand
lieferbar
1 bis 2 Tage
zum Shop
Bücher.de 21,99 €
versandkostenfrei
lieferbar
1 bis 3 Tage
zum Shop
Weltbild 45,99 €
versandkostenfrei
lieferbar
2 bis 5 Tage
zum Shop

Beschreibung

Die ersten Fenster wurden präsentiert, doch die Auftraggeber sind noch nicht zufrieden. Also heißt es wieder: frisch ans Werk und neue Fensterentwürfe entwickeln!

Mit der Sagrada: Erweiterung können nun bis zu sechs Spieler um die Wette puzzeln. Als neues Element gibt es zudem einen persönlichen Würfelvorrat. Zu Beginn des Spiels erhält jeder Spieler zwei Würfel jeder Farbe, die er würfelt und in seinem Vorrat platziert. Jede Runde dürfen die Spieler - wie gewohnt - einen Würfel aus der zufälligen Auslage wählen, den zweiten Würfel jedoch nehmen sie aus ihrem persönlichen Vorrat, wodurch sie besser vorausplanen können. Passend zu diesem neuen Mechanismus gibt es auch zwei neue Werkzeuge. Neben dem neuen Spielelement bringt die Sagrada:Erweiterung auch weitere Baupläne und Geheime Aufträge mit sich, die für einen noch höheren Wiederspielwert sorgen. Bei letzteren geht es nicht mehr bestimmte Würfelfarben, sondern um Würfel an bestimmten Positionen im Fenster. Zuletzt sorgt eine praktische Würfelablage dafür, dass die Würfel nicht vom Tisch fallen, wenn sie zu Beginn einer Runde geworfen werden.

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

In der kleinen Box sind doch einige simple Elemente, die das Spielerlebnis deutlich verbessern. Mehr muss in Zukunft aber nicht sein, denn nun empfinde ich Sagrada als absolut rund.
Für mich bringen die persönlichen Ablagen die größte Veränderung mit sich. Jeder Spieler bekommt zu Beginn des Spiels zwei Würfel jeder Farbe, die er würfelt und in seine Ablage legt. In jeder der zehn Runden werden Würfel aus einem Beutel gezogen, einer mehr als Spieler, und gewürfelt. In seinem Zug verbaut ein Spieler sowohl einen Würfel aus seiner Ablage als auch einen Würfel, der aus dem Beutel stammt. Dazu kann er, wie gewohnt, ein Werkzeug benutzen.

Spiele und Erweiterungen der Reihe Sagrada

Ähnliche Spiele

Einzelnachweise