Dominion: Blütezeit

Rio Grande Games

Dominion: Blütezeit
Verlag Rio Grande Games
Autor Donald X. Vaccarino
Illustration Matthias Catrein
Erscheinungsjahr 2016
Alter ab 13 Jahren
Spieldauer 30 bis 60 Minuten
Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
Zielgruppe Familienspiel
Spielreihe Dominion
Einstieg normal
Kooperation alle gegeneinander
Auszeichnung Golden Geek: Beste Erweiterung
Kartenverwaltung Set Sammeln Phasenbasiert Strategiespiel Aufbauspiel Deck Building Abenteuer Fantasie Finanzen Kartenspiel Mittelalter
Kurzbeschreibung
Sorge für Wohlstand und Geld in deinem Königreich. Halsabschneider und Denkmal sind beispielsweise besonders bemerkenswert, da sie dir jede Runde Siegpunkte bringen und zwar in Form von Siegpunktemarkern.
Online kaufen

Wenn euch das Spiel gefällt und ihr uns unterstützen möchtet, gibt es hier ein paar Möglichkeiten es zu kaufen. Wenn ihr auf einen Link klickt und etwas kauft, erhalten wir dafür eine Provision. Dadurch wird es für euch natürlich nicht teurer.

Hugendubel 42,29 €
versandkostenfrei
lieferbar
zum Shop

Beschreibung

Oh Platin! Nichts ist so schön wie Platin – außer Gold oder Silber und vielleicht auch noch Kupfer, aber Hauptsache Geld. Es fühlt sich so schön in deinen Händen an und so viel besser als in den Fingern von jemand anderem. Deine Finger musst du sowieso nicht mehr krumm machen, denn du hast deine Reichtümer schon gehortet und ein Teil liegt auf der Bank. Vielleicht ist da auch ein bisschen Schmuggelware mit dabei, aber das ist den Leuten in deiner Stadt egal. Schließlich haben sie dir ja ein riesiges Denkmal aus Honigwaben auf dem Marktplatz gebaut. Nimm dich nur vor dem neidischen Gesindel in Acht, aber die wickelst du auch noch um den Finger … und zwar mit Stil.

Dominion: Blütezeit ist eine Dominion®-Erweiterung und kann nur zusammen mit einem Basisspiel oder einem Basiskartenset gespielt werden.

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

Blütezeit bringt viele interessante Königreich-Karten ins Spiel, was ganz nett, aber noch kein ultimatives Alleinstellungsmerkmal ist. Die Einführung von „Platin“ und „Kolonie“ allerdings machen Blütezeit unverzichtbar.
Ich mag die Erweiterung Blütezeit sehr. Es ist ein tolles Gefühl über so viel Geld verfügen zu können und damit noch wertvollere Ländereien zu erwerben. Damit der Spielspaß dabei nicht auf der Strecke bleibt, sind die Königreich-Karten nun wertvoller und teurer zu bekommen.
Die Geldstrategie ist bei Dominion bereits hinreichend analysiert und als Erfolg bringend erklärt worden. Dominion Blütezeit tritt praktisch die Flucht nach vorn an und macht die Geldstrategie zum Kern- Thema. Die damit verbundenen Regelverfeinerungen machen das Spiel insgesamt runder, aber auch weniger variabel.

Spiele und Erweiterungen der Reihe Dominion

Ähnliche Spiele

Einzelnachweise