Nanty Narking

Phalanx

Nanty Narking - Karton
Verlag Phalanx
Autor Martin Wallace
Illustration Jakub Skop, Bartek Jędrzejewski, Miłosz Wojtasik, Grzegorz Ryszko
Erscheinungsjahr 2019
Alter ab 14 Jahren
Spieldauer ca. 60 Minuten
Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
Zielgruppe Familienspiel
Einstieg normal
Kooperation alle gegeneinander
  • Gegner schwächen Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Bluffen Info
  • versteckte Information
  • Strategiespiel Info
  • Brettspiel Info
  • Kartenspiel Info
  • Krimi
  • Rollenspiel Info
  • viktorianisches Zeitalter
  • England
Kurzbeschreibung
Übernimm die Rolle eines historischen oder fiktiven Charakters aus der literarischen Welt von Dickens und Doyle und versuche deinen ganz individuellen Plan zu verwirklichen.
Online kaufen
Amazon zum Shop*
Spiele-Offensive zum Shop*

Beschreibung

«Ein viktorianisches Spiel voll Witz und Selbstgefälligkeit!»

Nanty Narking lässt Sie tief in die literarische Welt von Charles Dickens und Arthur Conan Doyle eintauchen und führt Sie hinein in die Geheimnisse und Legenden des Viktorianischen Zeitalters. Die Ereignisse des Spiels basieren auf realen sowie fiktiven Charakteren im viktorianischen London. Jenes London, das so vielen Geschichten als Inspiration diente...

Die Handlung findet auf dem Stadtplan statt: Die Spieler platzieren ihre Agenten und Gebäude anhand der Spielkarten auf dem Brett. Jede Karte ist einzigartig. Die Karten enthalten zahlreiche berühmte Charaktere aus diversen Werken und erwecken das Spiel damit zum Leben. Die Regeln sind recht einfach: Spielen Sie eine Karte und befolgen Sie deren Anweisung. Die meisten Karten haben mehrere Aktionsmöglichkeiten und Sie entscheiden, wie viele Sie davon spielen. Manche Karten erlauben es Ihnen, eine weitere Karte zu spielen, sodass Sie eine Reihe von Aktionen spielen können. Zu Beginn des Spiels zieht jeder Spieler eine geheime Persönlichkeit mit spezifischen Siegesbedingungen. Es ist also nie ganz klar, was die Mitspieler für einen Sieg benötigen. Sie müssen also Ihr Ziel verfolgen und gleichzeitig die anderen vom Sieg abhalten!

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

Der Spielreiz ist groß. Es ist wunderbar zu sehen, wie es Martin Wallace immer wieder schafft aus sehr einfachen Regeln eine hohe und interaktive Spieltiefe zu schaffen. Klar ist aber auch, dass man diese sehr konfrontative Art des Spiels mögen muss. Permanent wird ein Agent vom Tisch genommen, ein Gebäude zerstört oder schlimmeres. Nicht selten hatte ein Spieler ab der Mitte einer Partie das Gefühl nicht mehr gewinnen zu können

Ähnliche Spiele

Bang! The Duel Bang! The Duel
  • Spieleranzahl 2 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 30 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Gegner schwächen Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Bluffen Info
  • versteckte Information
  • Social Deduction Info
  • Abenteuer
  • Kartenspiel Info
  • zu zweit spielen Info
  • USA
  • Wilder Westen
Bang! Bang!
  • Spieleranzahl 4 bis 7 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 30 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Teams gegeneinander Info
  • Gegner schwächen Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Mission Info
  • Bluffen Info
  • Spielerausscheiden Info
  • versteckte Information
  • Social Deduction Info
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Abenteuer
  • Kartenspiel Info
  • Partyspiel Info
  • Detektiv
  • USA
  • Wilder Westen
  • Tableau Info
Bang! Armed & Dangerous Bang! Armed & Dangerous
  • Spieleranzahl 4 bis 7 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer ca. 30 Minuten
  • Familienspiel Info
  • alle gegeneinander Info
  • Teams gegeneinander Info
  • Gegner schwächen Info
  • Karten Verwaltung Info
  • Mission Info
  • Bluffen Info
  • Spielerausscheiden Info
  • versteckte Information
  • Social Deduction Info
  • verschiedene Fähigkeiten Info
  • Abenteuer
  • Kartenspiel Info
  • Partyspiel Info
  • USA
  • Wilder Westen

Einzelnachweise

Bei den mit Sternchen (*) markierten Links handelt es sich um sogenannte Affilate-Links. Wenn du auf diese Art von Link klickst und auf der Zielseite einen Einkauf tätigst, dann erhalten wir dafür eine Provision. Dies hat keinen Einfluss auf die Preise bei dem Anbieter.