Artbox

Huch!

Artbox - Frontansicht
Verlag Huch!
Autor Artem Lis
Illustration Svetlana Argat
Erscheinungsjahr 2019
Alter ab 10 Jahren
Spieldauer ab 30 Minuten
Spieleranzahl 3 bis 8 Spieler
Zielgruppe Familienspiel
Einstieg einfach zu lernen
Kooperation alle gegeneinander
Zeichenspiel versteckte Information Kommunikationsspiel Rätselspiel Partyspiel Kunst Würfelspiel Neuzeit
Kurzbeschreibung
Wecke die Kunst in dir. Zeichne mit ein paar wenigen Strichen ein vorgegebenes Wort. Die Mitspieler versuchen als Kunstkritiker zu erraten, was du gezeichnet hast.
Artbox - Karton
Artbox - Rückansicht
Artbox - Material
Artbox - Spielaufbau
Online kaufen

Wenn euch das Spiel gefällt und ihr uns unterstützen möchtet, gibt es hier ein paar Möglichkeiten es zu kaufen. Wenn ihr auf einen Link klickt und etwas kauft, erhalten wir dafür eine Provision. Dadurch wird es für euch natürlich nicht teurer.

Bücher.de 12,99 €
versandkostenfrei
lieferbar
1 bis 3 Tage
zum Shop
Hugendubel 23,19 €
2,95 € Versand
lieferbar
zum Shop
Moluna 24,45 €
2,95 € Versand
lieferbar
1 bis 2 Tage
zum Shop
Weltbild 51,99 €
versandkostenfrei
lieferbar
2 bis 5 Tage
zum Shop

Beschreibung

«Zeichnen ist Formsache»

Moderne Kunst ist gar nicht so schwer! Das Familienspiel „Artbox“ zeigt euch, wie leicht sich hohe Kunst mit ein paar wenigen Zeichenstrichen und Kreativität zaubern lässt. Ob sich den Betrachtern jedoch erschließt, was ihr ihnen zeigen wolltet, steht auf einem ganz anderen Blatt. Jede Runde wetteifert ihr darum, aus den 4 vorgegebenen Formen am besten euer Zielwort zu gestalten. Anschließend werdet ihr zum Kunstkritiker und versucht zu erraten, was eure Mitspieler da eigentlich gezeichnet haben. Werdet zum Künstler und Zeichenmeister, begründet Stilrichtungen und bringt Schwung in die nächste Party – mit „Artbox“! Moderne Kunst einfach umgesetzt Kreatives Kommunikationsspiel

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

Hinzu kommt, dass man bei Artbox zwar kreativ und fantasievoll, aber nicht unbedingt künstlerisch begabt sein muss. Das alleine hilft auch nicht, um die Leute zu überzeugen, die grundsätzlich keine kreativen Spiele mögen und schon gar nicht zeichnen wollen.
Ohne Fokus auf diese Punktevergabe lassen sich jedoch wirklich witzige Partien erleben. Allerdings kam es bei uns nie vor, dass eine weitere Partie im Anschluss gefordert wurde, nach einer Partie ist die Luft für diesen Tag dann leider auch schon raus.

Ähnliche Spiele

Einzelnachweise