Arctic Scavengers

Rio Grande Games

Arctic Scavengers
Verlag Rio Grande Games
Autor Robert Kyle Gabhard
Illustration Martin Hoffmann
Erscheinungsjahr 2009
Alter ab 13 Jahren
Spieldauer 45 bis 60 Minuten
Spieleranzahl 2 bis 5 Spieler
Zielgruppe Kennerspiel
Einstieg normal
Kooperation alle gegeneinander
Kartenverwaltung Bluffen Drafting Strategiespiel Deck Building verschiedene Fähigkeiten Abenteuer Kartenspiel Dystopie Survival Kampf Zukunft
Kurzbeschreibung
Bei Arctic Scavengers spielt ihr Überlebende einer Klimakatastrophe. Ihr bekämpft Mitspieler, heuert Söldner an und sammelt Schrott. Der Spieler mit dem größten Stamm gewinnt.
Online kaufen

Wenn euch das Spiel gefällt und ihr uns unterstützen möchtet, gibt es hier ein paar Möglichkeiten es zu kaufen. Wenn ihr auf einen Link klickt und etwas kauft, erhalten wir dafür eine Provision. Dadurch wird es für euch natürlich nicht teurer.

Amazon

zum Shop

Beschreibung

Im Jahr 2097 wurde die gesamte Erde von einem katastrophalen Klimawechsel umhüllt, der die Erde in eine neue Eiszeit stürzte. Über 90% der Weltbevölkerung wurde eliminiert, was die Überlebenden dazu brachte, sich zu losen Gemeinschaften und Stämmen zusammenzuschließen. Du bist der Anführer eines kleinen Stammes von Überlebenden. Ressourcen, Werkzeuge, Medikamente und Söldner sind knapp bemessen. Du und dein Stamm werden im Kampf ums Überleben gegen andere Stämme ausgespielt. Bauen Sie Ihren Stamm auf, treten Sie gegen andere Spieler direkt gegeneinander an oder bluffen Sie sich den Weg zum Sieg. Der Anführer, der den größten Stamm versammelt, wird siegreich sein!

Eindrücke aus der Brettspiel-Community

Die Möglichkeiten zum Angriff, die individuellen Spielerfähigkeiten und die unzähligen Varianten sich ein individuelles Deck zu bauen, welches über die Handkarten hinaus geht habe ich bisher in keinem anderen Deckbuilder gesehen. Und was ich ebenfalls bei kaum einem anderen Deckbuilder gefühlt habe, war ein so stark präsentes Thema.

Ähnliche Spiele

Einzelnachweise