Erwachsenenspiel

Ein Erwachsenenspiel ist ein Spiel, das für Kinder eher nicht geeignet ist. Es richtet sich an eine deutlich reifere Zielgruppe. Diese Spiele lassen sich größtenteils in zwei Kategorien einteilen. Zum einen handelt es sich um lustige oder schlüpfrige Partyspiele. Zum anderen um Spiele mit schaurigen oder blutigen Inhalten wie zum Beispiel Horror-Escapespiele. Bei einem Erwachsenenspiel gibt es eine Altersfreigabe ab 16 oder 18 Jahre.

Wichtigste Merkmale

  • Partyspiele
  • Horrorspiele
  • ab 16 Jahre

Passende Spiele

Bam!

  • Spieleranzahl 4 bis 40 Spieler
  • Mindestalter ab 16 Jahre
  • Spieldauer 20 bis 40 Minuten
  • Erwachsenenspiel
  • alle gegeneinander
  • Kommunikationsspiel
  • Spieler als Richter
  • einfach zu lernen
  • Kartenspiel
  • Partyspiel
  • Humor
Adventure Games Titelbild

Adventure Games: Die Akte Gloom City

  • Spieleranzahl 1 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 16 Jahre
  • Spieldauer ca. 270 Minuten
  • Erwachsenenspiel
  • gegen das Spiel
  • Kommunikationsspiel
  • Sammeln
  • Escapespiel
  • Rätselspiel
  • Social Deduction
  • verschiedene Fähigkeiten
  • Abenteuer
  • Einmalspiel
  • Brettspiel
  • Kartenspiel
  • Grusel
  • Krimi
Murder Mystery Party Titelbild

Murder Mystery Party: Mörderisches Klassentreffen

  • Spieleranzahl 6 bis 8 Spieler
  • Mindestalter ab 16 Jahre
  • Spieldauer ca. 180 Minuten
  • Erwachsenenspiel
  • alle gegeneinander
  • Kommunikationsspiel
  • Bluffen
  • versteckte Information
  • Rätselspiel
  • Social Deduction
  • verschiedene Fähigkeiten
  • Einmalspiel
  • Spielbar im Videochat
  • Partyspiel
  • Krimi
  • Detektiv
  • Rollenspiel