Familienspiel

Ein Familienspiel ist das klassische Spiel für Jung und Alt. Diese Art von Spielen hat einfache Regeln um einen schnellen Einstieg zu ermöglichen. Häufig basieren sie auf einer Mischung aus Strategie und Glück. Sie sind meist schon ab 7 Jahre spielbar und eignen sich daher gut für einen Spieleabend mit der Familie. Da Familienspiele kurzweilig sind, lassen sich auch mehrere Partien an einem Abend spielen.

Wichtigste Merkmale

  • einfaches Regelwerk
  • Spieldauer unter 1 Stunde
  • ab 7 Jahren spielbar

Passende Spiele

Camel Up

  • Spieleranzahl 2 bis 8 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer 40 bis 60 Minuten
  • Preisträger Preisträger
  • Familienspiel
  • alle gegeneinander
  • Bewegungsspiel
  • Bluffen
  • variables Spielfeld
  • Spielfiguren
  • Brettspiel
  • Landschaft
  • Würfelspiel
  • Wüste
  • Sport
  • Partyspiel
  • Auto
  • Kamel
  • Reitsport
  • Tiere
  • Natur

Azul: Die Buntglasfenster von Sintra

  • Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 8 Jahre
  • Spieldauer 30 bis 45 Minuten
  • Familienspiel
  • alle gegeneinander
  • Muster-Bildung
  • Sammeln
  • Drafting
  • Legespiel
  • Abstrakt
  • Kunst
  • Brettspiel
  • Mittelalter
  • Architektur
  • zu zweit spielen
  • Europa
  • Portugal
  • Tableau
Azul: Das gläserne Mosaik Titelbild

Azul: Das gläserne Mosaik

  • Spieleranzahl 2 bis 4 Spieler
  • Mindestalter ab 10 Jahre
  • Spieldauer 30 bis 45 Minuten
  • Familienspiel
  • alle gegeneinander
  • Muster-Bildung
  • Sammeln
  • Drafting
  • Legespiel
  • Abstrakt
  • Kunst
  • Brettspiel
  • Mittelalter
  • Architektur
  • zu zweit spielen
  • Europa
  • Portugal
  • Tableau